Rock the Ballet X – Was für eine Show

Bildschirmfoto 2019-02-10 um 11.23.04.png

Ich war letzte Woche bei der Aufführung, Rock the Ballet X in Berlin im Admiralspalast und es war echt eine atemberaubende Show. Die Show feiert ihr zehnjähriges Jubiläum und da es nicht mein erster Besuch dieser Show ist, kann ich ganz klar behaupten. Bei dieser Show gibt es noch mehr Energie, mehr Tänzer und ganz neue Songs.

Was ist das besondere?

Im Gegensatz zu klassischen Ballett Aufführungen, bewegen sich hier die Tänzer vor aufregenden Videoprojektionen zu Rock- und Pop-Songs. Und vermischen klassische Ballettbewegungen mit akrobatischen Elementen.

SHOW-Fakten

Das ShowKonzept gibt es seit 10 Jahren. Die multimedialen Tanz-Performances Rock the Ballet, Rock the Ballet 2 und Best of Rock the Ballet touren auf vier Kontinenten – über eine Millionen Fans sahen die Shows in mehr als 800 Aufführungen in über 20 Staaten. Die aktuelle Tour startet ihren Auftakt in Hamburg – der Stadt, in der Rock the Ballet im Jahr 2008 seine Uraufführung hatte.
Die Idee hinter Rock The Ballet.. Sexy und unterhaltsam – wie ein Pop-Konzert – sollte Ballett sein und dadurch ein junges Publikum ansprechen.
.
Bildschirmfoto 2019-02-10 um 11.20.03

Die Tänzer

Das Team besteht aus 14 talentierten Tänzern. Alle Tänzer der Show haben die strenge, klassische Ballettausbildung an renommiertesten Schulen der USA absolviert. Dies ist einer der Gründe, weshalb die spektakuläre Tanz-Show aus New York sowohl erfahrene Ballettliebhaber als auch Tanzanfänger fasziniert und in den vergangenen zehn Jahren.

Tour Daten

10. Februar 2019     Iserlohn              19:00 Uhr
12. Februar 2019     München            20:00 Uhr
13. Februar 2019     München            20:00 Uhr
14. Februar 2019     München            20:00 Uhr
15. Februar 2019     München            20:00 Uhr
16. Februar 2019     München            15:30 Uhr
16. Februar 2019     München            20:00 Uhr
17. Februar 2019     München            15:30 Uhr
17. Februar 2019     München            20:00 Uhr
19. Februar 2019     Hamburg            20:00 Uhr
21. Februar 2019     Kiel                       20:00 Uhr
22. Februar 2019     Dresden               20:00 Uhr
23. Februar 2019     Frankfurt/Main  20:00 Uhr
24. Februar 2019     Düsseldorf           19:00 Uhr

Bildschirmfoto 2019-02-10 um 11.20.59

Ticketpreise

Je nach Veranstaltungsort und Kategorie liegen die Ticketpreise zwischen 37,50 und 69,50 €. Ich habe die Show aus der teuersten Kategorie gesehen, denke aber dass man sie genauso gut aus der günstigsten Kategorie genießen kann. Wer sich die Show noch anschauen will, muss jetzt aber schnell sein, in vielen Städten sind schon alle Tickets vergriffen.

Besuch mit Kindern

Die Show ist super für Familien mit Kindern ab 6 Jahren geeignet, die Musik ist nicht zu laut und es gibt nach der Hälfte der Show eine 20 min Pause. Getränke und Snacks kann man im Theater kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s